Luftreiniger im Test

Testsieger 2016

Leider gibt es nur wenige seriöse Tests von Luftreiniger. Um einen solchen Test durchzuführen ist ein umfangreiches Wissen nötig. Die AHAM ist eine der wenigen Organisationen die fähig ist einen solchen Test kompetent und unabhängig durchzuführen. Die AHAM macht den einzigen unabhängigen Test für Luftreiniger. Eine zuverlässige, unabhängige Organisation (AHAM) hat nahezu alle bekannten Luftreiniger auf Herz und Nieren getestet. Dieser Test von Luftreiniger wird von praktisch allen Herstellern anerkannt und alle drei Monate aktualisiert. Aus dem Jahre 2016 haben wir die wichtigsten Testergebnisse in diesen Artikel einfliessen lassen.

Viele Personen sind kritisch eingestellt, was das Thema Luftreiniger betrifft. Aus diesem Grund geben wir Ihnen einen Überblick, wie die Luftreiniger von einer unabhängigen Organisation zuverlässig getestet werden (Zu den AHAM Testresultate). Der Test umfasst rund. 170 Luftreiniger. Der Blueair 650E erreichte unter anderem die beste Platzierung! Die Blueair Luftreiniger waren jeweils die besten Geräte ihrer Leistungsklasse.

Luftwäscher wurden im Test nicht berücksichtigt, da diese nur eine sehr kleine Reinigungsleistung haben und ausserdem Feuchtigkeit an die Luft abgeben (Im Sommer nicht erwünscht).

Luftreiniger Test – Kurzfassung von 2016

Durchschnittlich erreichten im Test pro Kategorie 4 Luftreiniger den 1.Platz (von ca. 170 Geräten)

  • 1.Platz Kat. Rauchentfernung Blueair 650E
  • 1.Platz Kat. Pollenentfernung Blueair 650E und Blueair 603
  • 1.Platz Kat. Grossräume Blueair 650E
  • 3.Platz Kat. Staubentfernung Blueair 650E und Blueair 603

Blueair Luftreiniger haben im CADR Test Resultate erreicht, die unter den höchsten und besten Werten der jeweiligen Leistungsklasse liegen. Dieser Test hat gezeigt, dass das Konzept von Blueair aufgeht und diese auch weiterhin führend im Bereich Luftreinigung sind.

Was ist die AHAM?

Die AHAM (Association of Home Appliance Manufacturers, www.aham.org), ist eine von Lieferanten unabhängige Organisation, welche Geräte für den Heimmarkt testet. Die AHAM, mit Sitz in den USA, hat sich als Ziel gesetzt, einen weltweiten Vergleichsstandard für Luftreiniger zu schaffen.

Wie funktioniert ein solcher Test für Luftreiniger?

Mit diesem CADR (Clean Air Delivery Rate) Test wird zum Beispiel gezeigt, wie effizient Luftverschmutzung wie Tabakrauch, Staub oder Pollen zurückgehalten werden können. Je höher der CADR Wert in den Tests ausfällt, desto schneller und gründlicher reinigt der Luftreiniger die verschmutzte Luft.

Wo finde ich die Testresultate der Luftreiniger?

  • (AHAM Testresultate)
  • Quartalsweise PDF der Tests.

Sie können die Resultate gruppiert nach folgenden Kriterien anschauen:

  • Brand Name (Markenname)
  • Room Size (Raumgrösse)
  • Dust (Staub/Feinstaub)
  • Tobacco Smoke (Tabakrauch)
  • Pollen

Nach dem Klick auf die jeweilige Testkategorie, können Sie die Bandbreite der CADR Resultate anzeigen lassen.

CADR – Was sagen die Resultate dieser Tests

Der Test liefert CADR-Werte, welche folgende Punkte vergleichen:

  • Die Grösse der entfernten Partikel (je kleiner desto schädlicher)
  • Die Menge der ausfiltrierten Partikel in %
  • Die Luftleistung (das effektive Luftvolumen)

Bis heute wird argumentiert, dass man möglichst viele Luftumwälzungen pro Stunde haben muss. Doch die Realität zeigt deutlich auf, dass dieser Standard durch die meisten Hersteller gegen CADR Tests getauscht wird. Dies weil die CADR Werte eine viel präzisere Beurteilung über die effektive Leistungsfähigkeit eines Luftreinigers ermöglichen.

Warum liefert dieser CADR – Test die zuverlässigsten Ergebnisse?

Die CADR Tests werden ausschliesslich durch die unabhängige AHAM ausgeführt. Die meisten Hersteller anerkennen diese Testresultate.

Die als unparteiisch geltende U.S Environmental Protection Agency anerkennt diese Testergebnisse ebenfalls.

Benötigen Sie weitere Auskünfte?
Rufen Sie uns an, unser Luftreiniger-Experte hilft ihnen gerne weiter.

056 484 80 70

Kontaktformular