Klimaanlage Serverraum

Klimaanlage für den Serverraum

Das Maximieren der Verfügbarkeit, der Investitionsschutz und die Betriebssicherheit sind bei einer Serverraumklimatisierung kritische Erfolgsfaktoren. Eine professionelle Kühlung von einem Serverraum bringt bereits bei leistungsschwachen Servern einen grossen Nutzen. Denn steigen die Raumtemperaturen über die 30 °C Marke verkürzt sich die Lebensdauer von elektronischen Komponenten signifikant. Insbesondere die Lebensdauer von Kondensatoren wird stark beeinflusst. Eine Temperaturdifferenz von ca. 10 °C verkürzt die Lebensdauer um rund 50 Prozent. Bei 20 °C Differenz macht dies bereits rund 75% der Lebensdauer aus. Durch eine Klimaanlage verlängert sich die Lebenserwartung stark. Durch das Klimagerät im Serverraum steigert sich die Verfügbarkeit des EDV-Systems massiv. Ausfälle von Server werden deutlich seltener und können durch redundante Hardware sogar nahezu vollständig ausgeschlossen werden.

Prinzip der energieeffizienten Kühlung in Serverräumen

Klimageräte haben in einem Serverraum die primäre Aufgabe die systemkritischen Komponenten wie CPU, Laufwerke und USV-Batterien zu kühlen und zu verhindern, dass diese überhitzen. Damit stellen Klimageräte einen störungsfreien Betrieb sicher. Diese Komponenten werden nicht direkt gekühlt, sondern kalte Luft wird direkt zu den systemkritischen Wärmequellen geleitet.

Folgende Aspekte sind bei einer energieeffizienten Serverraumklimatisierung zu berücksichtigen:

  • Die gesamte Wärmelast eines Serverraums sollte so stark wie möglich reduziert werden. Denn pro kWh eingesparte Stromkosten beim IT Equipment werden zusätzlich ca. 0.5 kWh für die Klimatisierung eingespart.
  • Einen natürlich kühlen Raum (z.B. Keller) als Serverraum wählen.
  • Die kühle Luft nach Möglichkeit direkt auf die zu kühlenden Komponenten leiten.
  • Freie Kühlung wenn möglich verwenden.
  • Energieeffiziente Klimageräte verwenden (Inverter und Thermostatgesteuert).
  • Wartungen der Klimageräte regelmässig durchführen.

Ich möchte Kontakt mit einem Serverraum-Experten

Standort vom Serverraum

Durch eine geschickte Standortwahl von einem Serverraum kann die Leistung der Klimageräte erheblich reduziert werden. Folgende Kriterien sind bei der Kühlung wichtig:

  • Es sollten keine unnötigen Wärmequellen im Raum vorhanden sein.
  • Den Serverraum in kühler Umgebung wählen (nicht neben dem Heizungsraum).
  • Nach Möglichkeit sollten keine Fenster nach Osten, Süden oder Westen sein.
  • Falls Fenster doch einer direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind, diese mit einem Sonnenschutz versehen.
  • Ein grosser Serverraum überhitzt weniger schnell, wenn die Klimageräte einmal ausfallen sollten.
  • Serverraum nicht als Abstellraum verwenden (keine unnötigen Stauräume)

Sparpotenzial bei Klimaanlagen im Serverraum

Der Stromverbrauch für die Kühlung sinkt pro Grad um 1-3 Prozent. Praktische Erfahrungen und wissenschaftliche Untersuchungen beweisen, dass 26 Grad Celsius in einem Serverraum keine Einschränkungen der Betriebssicherheit zur Folge haben (Quelle: Bundesamt für Energie). Freie Kühlung spart bis zu 50% der Stromkosten für die Klimatisierung im Serverraum. Deshalb sollte diese unbedingt bereits bei der Planung berücksichtig werden.

Split Klimageräte für den Serverraum

Für kleine Serverräume empfehlen wir split Klimageräte. Diese Lösung ist relativ einfach und überall anwendbar. Bei geringer Wärmeabgabe ist die Energieeffizienz dieser Geräte immer noch sehr gut.

Redundante Klimaanlagen machen Sinn, wenn die Ausfallsicherheit des Serverraums optimiert wird. Dadurch kann ein Komplettausfall der Klimaanlage und damit ein möglicher Ausfall vom Serverraum vermieden werden.

Ich möchte eine kostenlose Beratung

Klimaschrank für den Serverraum

Ein Klimaschrank für den Serverraum ist äusserst zuverlässig. Durch die Freecooling Option kann im Winter ein Grossteil der Energiee gespart werden. Ein Klimaschrank hat ein sehr gute Energieeffizienz und die Amortisierung oft schneller als bei einem split Klimagerät.

Prospekt zu Kaltwassererzeugung (Emicon):

Benötigen Sie weitere Auskünfte?
Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

056 484 80 70

Kontaktformular